herzlich willkommen zur jockey litti wie ich bin johannes keller und heute mit den crossgate klimmzügen oft nachgefragt und jetzt mal meinen take on krosigk im zug kontrastiert voraus also das heißt was ja seit der cross hat bewegung in aller munde ist sind butterfly % kipping rollups wieso weshalb warum haben sie eine berechtigung oder baum sind sie dort und was können sie und was ist der nutzen davon was ist das risiko davon einen nutzen mit wir fangen alles an was sind die standards die standards sind mit zehn weise um das ganze für einen richter von außen 100 prozent sicher zählend machen zu können braucht man bestimmte standards dieser standard ist meinem grünzug ausgehangen kinder über der brust kinder bei der stange oder bewusst an der stange das bedeutet in einer competition oder in einem wettkampf wo es darum geht jetzt so schnell wie möglich so viele wie möglich zu machen da es ist nicht gefragt wie viele klimmzüge kann ich was kraft meines oberkörpers heraus machen sondern wie viele klimmzüge kann ich in einer vorgegebenen zeit oder wie schnell kann ich eine bestimmte vorgegebene menge an klimmzügen absolvieren und dann ist es scheißegal ob ihr entsprechend die hüfte benutzt und garten gar nicht aus den armen zieht sondern alles aus der hüfte aus dem hip 3 verwendet und entsprechend einfach nur mit diesem schwung des unter körpers nach oben kommt sicherlich muss der oberkörper auf was da zu machen aber ich sage euch auf etwa eine sache wenn ihr ein kraft- oder an irgendwas interessiert seid streicht kipping und butterfly pohlers aus eurem reporter komplett raus als ich mit kostet angefangen habe konnte ich über 30 breiten züge strikt sauber jetzt kriegt vielleicht noch 12 13 14 wenn ich richtig gut war 15 dafür kann ich über 60 dollar ganz großes kino es aber scheiße weil meine kraft ist verlängern aber dafür kann ich jetzt mehrere märkte den zügen in einer schnelleren zeit machen ihr müsst euch einfach nur noch immer einen plan werden was wollt ihr ich schätze die zwei verschiedenen arten von krebs das eine ist ein kipping im zug der aus dem gymnastischen kipp aus der kippe quasi in den clips und nach oben kommen das heißt ich benutze den schwung aus meiner hüfte um nach oben zu kommen das noch viel koordinativ schwierigere aber was noch leichter ist und noch mäkeln zu machen ist das sogenannte bada frei schlimmste wobei ihr euch in einem anderen rhythmus nach oben schwingt und dann direkt war sie auf die stange zu flattert und sie dann entsprechend nach unten fallen lassen oder besser nach unten geführt nach unten unterdrückt und dann wieder rein zieht zeigt euch das wie es aussieht kollaps gewesen wenn dieser in dieser klimmzug variation habe ich eben weniger mit den armen zu tun sondern eigentlich die ganzen schwung aus den beinen und aus der hüfte heraus was es mir ermöglicht merkel im zuge einer kürzeren zeit zu machen oder wenn ich in rente bin und keinen grip mehr hinbekommen damit noch mal wenigstens praktisch züge herauszuholen für mich ganz klar eine sache wer nicht über eine entsprechende schulter mobilität verfügt nämlich mindestens zehn sauberes drückte können züge kann und wer nicht mindestens zehn saubere tipps kann sollte keine butterfly oder kipping platz machen ansonsten könnt ihr natürlich alles machen was ihr wollt wir sagen dir also zeigt die anderen videos abonniert den kanal bis bald tschüss